FCV-Hools attackieren TeBe-Fans

Am 27. Dezember fand in der Frankfurter Brandenburg-Halle das “2. Krombacher Hallenturnier” statt. Vorläufer dessen war das Hallenturnier vom SV Preussen, welches seit der Fusion im Juli 2010 mit Post SV nun vom FC Union Frankfurt (Oder) ausgetragen wird. Doch genauso wie das Turnier sind auch rechte Hools Tradition beim Hallenfussball. Bereits mehrfach in den vergangenen Jahren gab es Bedrohungen und versuchte Übergriffe auf vermeintlich Linke.

Nun war der TeBe (Tennis Borussia) Berlin zu Gast und mit ihm 3o Fans, die als links gelten. Bis zum Ende des Turniers sollten sie nicht bleiben können.
Mehr und ausführlich dazu zu lesen sind die Berichte auf inforiot.de, publikative.org und der Fanseite “Der lila Kanal”.

Weiteres dazu folgt von uns demnächst.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s